Jack Benny

Pievieno šai personai bildi!
Dzimšanas datums:
14.02.1894
Miršanas datums:
26.12.1974
Pirmslaulību (cits) uzvārds:
Benjamin Kubelsky
Papildu vārdi:
Jack Benny, Benjamin Kubelsky
Kategorijas:
Aktieris, Komiķis, Muzikants, mūziķis, Vijolnieks
Tautība:
 lietuvietis, polis, ebrejs
Kapsēta:
Hillside Memorial Park Cemetery

Jack Benny (gebürtig: Benjamin Kubelsky; * 14. Februar 1894 in Chicago, Illinois; † 26. Dezember 1974 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Entertainer und Schauspieler. Durch Radio- und Fernsehshows wurde er einer der beliebtesten US-amerikanischen Komiker des 20. Jahrhunderts. In Deutschland ist er vielleicht als polnischer Schauspieler Joseph Tura in Sein oder Nichtsein (To Be or Not to Be) von Ernst Lubitsch am bekanntesten.

Leben

Mit sechs Jahren begann Jack Benny Violine zu lernen. Er verließ früh die Schule und trat bereits als Teenager mit seiner Geige in einem Vaudeville-Theater auf, in dem zeitgleich die Marx Brothers spielten. Bennys Instrument wurde bald bloßes Requisit in einer Comedy-Nummer und Bennys angebliche musikalische Unkenntnis zu einem seiner Erkennungszeichen. (In Wahrheit war er ein ausgezeichneter Hobby-Violinist, den eine langjährige Freundschaft mit dem Virtuosen Isaac Stern verband.) Von 1917 bis 1918 diente Benny bei der Navy und kehrte nach Kriegsende auf die Bühne zurück.

In den 1920er-Jahren begann er kleinere Rollen in Broadway-Shows zu übernehmen und hatte 1930 seine ersten Filmrollen. Bennys Durchbruch kam jedoch im Radio. Von 1932 bis 1955 war er der Star verschiedener Radioshows, deren Grundidee er von 1950 bis 1965 fast unverändert aufs Fernsehen übertrug. Inhalt jeder Show waren angebliche Vorbereitungen für die nächste Show, bei denen Benny einen untalentierten, dauermuffligen Moderator spielte, der zudem noch extrem geizig war. Seinen angeblichen Geiz nutzte er 1955 für einen legendären Auftritt in der Quizshow The 64.000 Dollar-Question. Nachdem er die erste Frage richtig beantwortet hatte, stand er auf und ging mit seinem Gewinn von einem Dollar heim. (Sein Wissensgebiet war übrigens Violinen.)

In den meisten seiner Filme spielte sich der Radiostar Jack Benny selber (z. B. in The Big Broadcast of 1937), doch zeigte vor allem Sein oder Nichtsein (To Be or Not to Be), dass Benny mehr als eine Rolle spielen konnte. Kurz vor seinem Tod wurde ihm eine der beiden Hauptrollen in der Verfilmung des Stückes Die Sonny Boys (The Sunshine Boys) von Neil Simon angeboten. Bennys Krebserkrankung verhinderte seinen Einsatz, und Bennys langjähriger Freund George Burns übernahm die Rolle.

Benny ist einer der Komiker, die 1991 als Karikaturen von Al Hirschfeld auf US-Briefmarken erschienen. Die anderen waren Laurel und Hardy, Edgar Bergen, Fanny Brice und Abbott und Costello.

1989 wurde er in die Radio Hall of Fame aufgenommen. Drei Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame erinnern an Jack Benny.

Avoti: wikipedia.org

Nav pesaistītu vietu

    loading...

        Saiknes

        Saistītās personas vārdsSaitesDzimšanas datumsMiršanas datumsApraksts
        1Mary LivingstoneMary LivingstoneSieva23.06.190630.06.1983
        2Frenks SinatraFrenks SinatraDraugs12.12.191514.05.1998
        3Gracie AllenGracie AllenDraugs26.07.189527.08.1964
        4Phil HarrisPhil HarrisDraugs24.06.190411.08.1995
        5George BurnsGeorge BurnsDraugs20.01.189609.03.1996
        6Johnny CarsonJohnny CarsonDraugs23.10.192523.01.2005
        7Bob HopeBob HopeDraugs29.05.190327.07.2003
        8Zeppo MarxZeppo MarxDraugs25.02.190130.11.1979
        9Ronald ColmanRonald ColmanDarba biedrs09.02.189119.05.1958
        10Hamfrijs BogartsHamfrijs BogartsDarba biedrs25.12.189914.01.1957
        11Merilina MonroMerilina MonroDarba biedrs01.06.192605.08.1962
        12Jean PorterJean PorterDarba biedrs08.12.192213.01.2018
        13Boris KarloffBoris KarloffDarba biedrs23.11.188702.02.1969
        14June KnightJune KnightDarba biedrs22.01.191316.06.1987
        15Vilma EbsenVilma EbsenDarba biedrs01.02.191112.03.2007
        16Art LinkletterArt LinkletterDarba biedrs17.07.191226.05.2010
        17Alice FayeAlice FayePaziņa05.05.191509.05.1998

        Nav norādīti notikumi

        Birkas